Gedanken

früher.jetzt.und dann?

auf der suche nach der freiheit. die mann nicht finden kann. gedanken an frühere zeiten. daran festhaltent was einmal war. voller angst was kommt. menschen die alles gefunden haben. was ich nicht einmal sehe. merkend das man älter wird. sich geändert hat. sich ändert. ungewiss wie und wann mann sagen kann. so nicht mehr. 

motivationslos. wartent. sitzent. musik hörent. ungeduldig wartent das der nächste tag anbricht. und eigentlich freut mann sich darauf. es könnte ja entlich spannend werden. und es wird.

3 Kommentare 18.3.10 17:51, kommentieren

liebe gute alte zeit :P

Die Musik ist lange aus,
die Band ist schon zu Haus.
Nur ich sitze noch hier
mit ein Paar Freunden,
ein Paar Bier.

Es wird getrunken und gelacht
und erzählt die ganze Nacht
und ich lehn mich kurz zurück
und genieße still mein Glück.

Das sind die Momente
wo ich wenn ich es könnte
mir wünschen würde
das sie nie vergehn.

Liebe gute alte Zeit
bleib ein bisschen stehn
ruh dich aus für eine Weile,
denn es ist grad so schön.

lasst uns hier und heute bleiben
halt die Uhren alle an
diesen Augenblick wollen wir
die nächsten 100 Jahre lang

Wir ham uns lang nicht mehr gesehn
schon fast ein halbes Jahr
wir brauchten Zeit und die Entfehrnung
und jetzt ist sie wieder da

Mit einem Koffer in der Hand
und nem Lächeln im Gesicht
und ich nehm sie in die Arme
und ich drück sie fest an mich.

Das sind die Momente
wo ich wenn ich es könnte
mir wünschen würde
das sie nie vergehn.

Liebe gute alte Zeit
bleib ein bisschen stehn
ruh dich aus für eine Weile
denn es ist grad so schön.

lasst uns hier und heute bleiben
halt die Uhren alle an
diesen Augenblick wollen wir
die nächsten 100 Jahre lang

Ein unverhofftes wiedersehn
ein Lächeln im Vorübergehn
ein Streit der wieder beigelegt
ne Krankheit die man übersteht.

Ne wunderbare Neuigkeit
der Ausgleich in der Nachspielzeit
so viele Augenblicke
gehn viel zu schnell vorbei.


Liebe gute alte Zeit
bleib ein bisschen stehn
ruh dich aus für eine Weile
denn es ist grad so schön.

lasst uns hier und heute bleiben
halt die Uhren alle an
diesen Augenblick wollen wir
die nächsten 100 Jahre lang. (DritteWahl-GuteAlteZeit)

 

 

1 Kommentar 4.3.10 15:47, kommentieren

so ist das.

und ehm. ein neuer sonntag ein neuer eintrag.

so hm diese woche....lass mal überlegen. war genauso wie die anderen zuvor^^ hannah ist freitag aus england wiedergekommen und bleibt auch erstmal hier. sehr fein. also waren vroni und ich gestern bei ihr^^ filme gucken...heut morgen mit secktfrühstück angefangen und dan schön inne sauna

joa jetzt bin ich zuhaus. hier ist es langweilig. höre musik und werde wohl oder übel gleich ein selbstportrait zeichnen müssen...das hab ich mir zumindest vorgenommen^^ 

hm am mittwoch englisch revarat gehalten oh gott.......war ja mal voll peinlich. zumal ich nur 2 wörter rausbekommen hab und der rest aus "öhms", "ohs" und "scheiße moment mal" bestand xD xD dafür hab ich wenigstens das gefühl das deutsch ganz gut gelaufen ist wo wir am donnerstag eine klausur über gedichte schreiben mussten.

joa...hm mein wochenrésumé ist dann wohl lieber nicht an die kommende woche zu denken^^

da wir mathe schreiben dienstag eine aufführung für den turnverein machen müssen.  und joa ich morgen erstmal schön weinachtsgeschenke kaufen gehe....ah und wenn die woche vorbei ist ist auch schon fast weinachten. und ich habe keine lust auf familien bla scheiße. wo man so tun muss als würde mann menschen die man einmal in jahr sieht mögen. ich mag es nicht. es ist nicht richtig. und dann schenken sie mir was und ich soll das dann toll finden und mich bedanken. warum schenken sie mir was.? ich bin doch eig ein fremder mensch. sie schenken doch auch nicht der ganzen welt was. das ist so falsch.

also:

weihnachten ist unnötig und wird überbewertet.

2 Kommentare 13.12.09 16:22, kommentieren

Leben.

ach mann...momentan frage ich mich echt ob ich das alles will...es ist nicht so wie ich dachte. es ist nicht so wie ich es wollte. bin gestresst. aber dennoch gelangweilt geht das überhaubt? ich weiß es nicht.

ich hasse menschen. menschen....warum? menschen sind so wiederlich. so merkwürdig. so falsch.wieso. es ist alles so dumm.  was tun. kann echt nichts mit meiner zeit anfangen obwohl ich so viel machen könnte.

es ist sonntag? warum ist schonwieder sonntag? wird dieser sonntag so wie der letzte? warum hasse ich sonntag obwohl der letzt soooo unentlich schön war? weil ich menschen hasse. besonders solche die mich verletzten die mich anlügen die mich benutzen. mit denen ich schöne zeiten hatte solche die danach so tun als würde es diese zeit nicht gegeben haben. als hätten sie es nicht so gewollt.

warum kann man mich nicht fragen ob ich überhaubt einen sonntag haben will? wer hat entschieden das genau jetzt sonntag ist? und warum? wie kommt mann auf solche ideen. ab jetzt gibt es für mich keinen sonntag mehr. aber wenn es keinen sonntag mehr gäbe wäre dann der samstag der neue sonntag? wenn man dann noch den samstag abschaft weil es ja der sonntag ist ist dann freitag sonntag? gäbs dann nurnoch montage? oder wäre der montag auch ein sonntag? und wenn ja gäb es dan keine wochentage keine monate und keine jahre mehr?

wenn das so währe würde die zeit dann langsamer vergehen? so langsam wie sie früher verging. so schöööön langsam? warum geht alles so schnell nur weil ich an soviel denke? nur weil ich älter werde? oder weil das leben schneller vorbei ist als mann es gedacht hätte?

leben. leben ist schon komisch. denken hamster auch so darüber nach wie menschen? wen hamster menschen wären würden sie genauso viel scheiße bauen. soviel dummes tun. oder würden sie aus ihren fehlern lernen weil sie intelligenter sind? aber sie können nicht intelligenter sein den sonst würden sie sich nicht einsperren lassen. besteht intelligenz daraus alles auszusitzen und abzuwarten alles über sich ergehen zu lassen? oder sind die menschen intelligent die etwas unternehmen die sagen was ihnen nicht gefällt?

hm....genug.

 

1 Kommentar 22.11.09 14:00, kommentieren

ein neuer eintrag.

es ist samstag. das ist doof.

hab mir jetzt das buch Dorfunks gekauft wollte ich schon seid 2 monaten xD aber ich hab es jetzt und es ist toll^^  zudem habe ich beschlossen Gitarre zu lernen. hab die ca. 30 jahre alte  meiner mutter vom Dachboden gesucht und brauche jetzt nurnoch saiten dafür... hab auch schon wen der mir das beibringen könnte

 

naja heut abend gehts zu Simon in den Keller vll. wirds ja ganz nett. Seine mutter hat uns tolle bohle gemacht^^

bin malwieder erkältet...vll hab ich ja auch die Schweinegrippe oO das würde mir sogar das Leben retten^^

Schule stresst immoment voll...hab immer noch kein Praktikumsplatz

mein selbstportrait hab ich nochmal neu anfangen müssen da ich irgendwie haare im Gesicht hatte xD naja das muss bis mittwoch fertig sein.

und Englisch refarat steht mittwoch auchnoch an.

In kunstgeschichte muss ich Dienstag was vortragen...glaube über werbung die freiheit ausdrückt...mist.

Freitag bei GST sollte ich meinen Designstiel 1 fertig haben plus 50 skribbels. wahhhh und der realauftrag wartet auch noch.... ich weiß echt nich wie ich das schaffen soll....

naja warscheilich wäre es garnicht so schwirig wenn ich keinen pc und kein TV hätte die mich sehr gerne davon abhalten was sinnvolles zu machen xD

mann ich bin echt zu faul...aber meine Pferde warten heute auch noch auf mich war seid dienstag glaub ich nicht mehr da^^ die sind bestimmt sauer....ich denke das werde ich jetzt erstmal machen wenn dann noch zeit ist...naja wirds warscheinlich nicht....fang ich mal mit Englisch an glaube ich....egal der wille zählt xD xD

 

3 Kommentare 14.11.09 13:24, kommentieren