so ist das.

und ehm. ein neuer sonntag ein neuer eintrag.

so hm diese woche....lass mal überlegen. war genauso wie die anderen zuvor^^ hannah ist freitag aus england wiedergekommen und bleibt auch erstmal hier. sehr fein. also waren vroni und ich gestern bei ihr^^ filme gucken...heut morgen mit secktfrühstück angefangen und dan schön inne sauna

joa jetzt bin ich zuhaus. hier ist es langweilig. höre musik und werde wohl oder übel gleich ein selbstportrait zeichnen müssen...das hab ich mir zumindest vorgenommen^^ 

hm am mittwoch englisch revarat gehalten oh gott.......war ja mal voll peinlich. zumal ich nur 2 wörter rausbekommen hab und der rest aus "öhms", "ohs" und "scheiße moment mal" bestand xD xD dafür hab ich wenigstens das gefühl das deutsch ganz gut gelaufen ist wo wir am donnerstag eine klausur über gedichte schreiben mussten.

joa...hm mein wochenrésumé ist dann wohl lieber nicht an die kommende woche zu denken^^

da wir mathe schreiben dienstag eine aufführung für den turnverein machen müssen.  und joa ich morgen erstmal schön weinachtsgeschenke kaufen gehe....ah und wenn die woche vorbei ist ist auch schon fast weinachten. und ich habe keine lust auf familien bla scheiße. wo man so tun muss als würde mann menschen die man einmal in jahr sieht mögen. ich mag es nicht. es ist nicht richtig. und dann schenken sie mir was und ich soll das dann toll finden und mich bedanken. warum schenken sie mir was.? ich bin doch eig ein fremder mensch. sie schenken doch auch nicht der ganzen welt was. das ist so falsch.

also:

weihnachten ist unnötig und wird überbewertet.

13.12.09 16:22

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(13.12.09 16:49)
kommt auf die familie an is bei mir ja anders....also ist es nich unnötig.....feier es doch später einfach nich ganz einfach und lass es jetzt über dich ergehn...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen